IZKF-forschungsgruppen

Ziel der IZKF-forschungsgruppen ist es, die Forschung in den Kliniken durch neue Impulse wissenschaftlich und strukturell nachhaltig zu stärken. Als IZKF-forschungsgruppe finanziert das IZKF Nachwuchsgruppen oder auch Forschungsprofessuren für einen Zeitraum von bis zu fünf Jahren mit bis zu rund 250.000 € p.a.
Das Zentrum gibt die Ausrichtung der IZKF-forschungsgruppen nicht vor, sondern schreibt die Positionen aus.

Die IZKF-forschungsgruppen im Einzelnen

Tissue Regeneration in Musculoskeletal Diseases

Leiterin: Dr. Marietta Herrmann
Orthopädisches Zentrum für Muskuloskelettale Forschung

Zur Forschungswebsite von Frau Dr. Herrmann


Imaging for molecular biomarkers for clinical heterogeneity and disease progression in Parkinson's disease

Leiter: Prof. Dr. Dr. Ioannis U. Isaias
Eine Kooperation der Neurologischen Klinik und Poliklinik und der Klinik und Poliklinik für Nuklearmedizin


Mammalian host colozination by the commensal and pathogenic yeast Candida albicans

Leiter: Dr. Jose Christian Pérez
Institut für Molekulare Infektionsbiologie in Kooperation mit dem Zentrum für Infektionsforschung

Zur Forschungswebsite von Prof. Pérez


Common Pathways in Cardiovascular and Neuropsychiatric Diseases

Leiter: Dr. Dr. Leif Hommers
Eine Kooperation der Klinik und Poliklinik für Psychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie und der Medizinischen Klinik und Poliklinik I

Zur Forschungswebsite von Prof. Hommers


In vivo Bildgebung in präklinischen Tiermodellen zur Entwicklung, Etablierung und Validierung neuer Konzepte in der Immun- und Tumortherapie

Leiter: Dr. Andreas Beilhack
Eine Kooperation aus der Medizinischen Klinik und Poliklinik II und der Universitäts-Kinderklinik

Zur Forschungswebsite von Prof. Beilhack


Ansprechpartnerinnen

Dr. Andrea Thelen-Frölich
Email: thelen_a@ukw.de, Tel: 0931-201-56430

Maike Fecher
Email: fecher_m@ukw.de, Tel: 0931-201-56432