Deutsch
English
Русский
Logo IZKF

Durchflußzytometrie

Vorhandenes Gerät:

High Speed Cellsorter: FACSAria III (BD Biosciences)

Laser:  375 nm, 407 nm, 488 nm, 561 nm, 633 nm

Fluoreszenzfilter: 16 Farben

Zusätzlich:

FACS Vantage: für bakterielle, nicht immunologische Proben

FACS Analytik: 4 analytische FACS Geräte (1 FACS Scan – 3 Farben, 2 FACS Calibur 4 Farben, 1 FACS LSR II – 16 Farben, auch für 96-well)

Serviceangebot

  • Zellsortierung als Dienstleistung
  • Arbeiten unter S1 und S2
  • Beratung zur optimalen Präparation der Proben, zu geeigneten Sortierungsstrategien und von Fluoreszenzfarbstoffe/Kombinationen
  • Durchführung aufwendiger Mehrfarben-Sortierungen
  • Direkte Kontrolle des Sortiererfolges/Reinheitsgrad
  • Sortierung in Röhrchen, Zellkulturplatten, Objektträgern und in beliebigen Kombinationen und Zellzahlen
  • Steriles Sortieren für anschließende Kultivierung
  • Beratung und Unterstützung bei der anschließenden Auswertung der Rohdaten
  • Charakterisierung der Proben mittels FACS-Analyse

Anwendungen und Nutzerkosten

Anwendungen:

  • Multi-Colour Analyse von Oberflächenmarkern, Intrazelluläre Färbungen
  • Apoptose Messung, Calcium-Flux, Zytokinbestimmungen mittels CBA Assay, Proliferationsanalyse mittels CFSE-Markierung, FRET Assay
  • Analyse von T-Zellen Subtypen
  • Immunologische Assays
  • Aufreinigung von Stammzellen und deren Charakterisierung

Nutzerkosten:

IZKF/Universitätsklinikum: 55 Euro/Std.

Extern: 70 Euro/Std.

Ansprechpartner

Christian Linden

Institut für Virologie und Immunbiologie
Versbacher Str. 7
97078 Würzburg

Tel.: 0931/31-89739
christian.linden@vim.uni-wuerzburg.de